Beine kann man auch mit Heißwachs enthaaren? Epilation in der Bikinizone tut weh, das rasiert man besser? Härchen im Gesicht zupft man nur mit der Pinzette?

Natürlich. Das dürfen Sie machen, wie Sie möchten. Als Alternative bieten wir in unsere Salon die Enthaarung des gesamten Körpers mit speziellen Zuckerpaste, also

- Gesicht (Wangen, Damenbart, Kinn)                                                                                - Achseln                                                                                                                      - Brust und Bauch                                                                                                           - Rücken                                                                                                                        - Po und Intimzone                                                                                                         - Oberschenkel und Unterschenkel                                                                                     und wenn Sie möchten auch Arme, Hände und Füße. Bei FRAUEN und MÄNNERN.

Das Prinzip "Body Sugaring"

Die Methode des Body Sugaring ist in seiner Gesamtheit eine natürliche Methode der Haarentfernung. Sowol die Methode als auch die verwendeten Produkte werden diesem Anspruch gereicht! So wird das Haar beim Enthaaren in seiner natürlichen Wuchsrichtung mittels einer Paste, bestehend aus Zucker, Wasser und Zitrone aus dem Haarkanal herausgezogen. Die Zuckerpaste wird gegen die Wuchsrichtung aufmassiert, so dass sie in den Haarfollikeltrichter  eindringen und das Haar am untersten Punkt des Haarschaftes umschließen kann. Durch die weiche Konsistenz der körperwarmen Zuckerpaste dringt sie in die Strucktur des Haarschaftes ein und kann selbst sehr kurze Haare erfolgreich entfernen. Mittels einer speziellen Handtechnik wird die Zuckerpaste nun in der natürlichen Wuchsrichtung der Haare in einzelnen Schritten von der Haut wieder abgenommen.

Diese spezielle Technik wird als sehr angenehm empfunden und  verhindert eine Traumatisierung der Haarfolliker. All diese Faktoren tragen dazu bei, dass diese Methode wesentlich schmerzärmer ist als z.B. die Wachsmethode. Bei Methode des Body Sugaring wird die Reduzierung des Haarwuchses erreicht, indem die Haare in ihrer frühen Wachstumphase unversehrt aus dem Haarfolliker entfernt werden. Dadurch erhält der Haarfolliker die Möglichkeit mit der Zeit zusammen zu fallen. Es werden keine Zellen der Haut zerstört. Man setzen weder chemische, noch temperatur abhängige Effekte ein, um die Haarwurzel zu zerstören. Durch Body Sugaring - Methode "verkümmert" die Haarwurzel auf eine natürliche Weise. So entsteht keinerlei gesundheitliche Risiko.